Home / URBAN NEWS / Jay-Z: Tidal-Zahlen gefälscht?

Jay-Z: Tidal-Zahlen gefälscht?

Universal Music

Dem Musikstreaming-Dienst von Rapper-Ikone Jay-Z wird Datenmanipulation vorgeworfen. Da der Firmensitz in Norwegen ist, ermitteln aktuell norwegische Behörden. Von den geschönten Zahlen sollen Musiker wie Beyoncé und Kanye West profitiert haben. Tidal bestreitet jedoch alle Vorwürfe.

Check Also

JStone

A$AP Rocky: Hinter schwedischen Gardinen!

A$AP Rocky: Hinter schwedischen Gardinen!