Home / URBAN NEWS / R. Kelly: Hat keinen Plattenvertrag mehr!

R. Kelly: Hat keinen Plattenvertrag mehr!

Sony BMG

R. Kelly und Sony Music gehen ab sofort getrennte Wege! Nachdem die Dokumentation „Surviving R. Kelly“ veröffentlicht und die Stimmen gegen den Sänger immer lauter wurden, steht der Sänger nun ohne Plattenvertrag da. Musiker wie Lady Gaga, Chance The Rapper und Ciara haben ihre Kooperationen mit ihm von allen Streaming-Diensten verbannt. Der Druck wurde erhöht als ehemalige Fans vor den Büros von Sony Music in L.A. und New York demonstriert haben. Das Label hat fast drei Jahrzehnte mit R. Kelly zusammengearbeitet. Es wird gesagt, dass beide Parteien sich auf „beiderseitigem Einverständnis“ voneinander getrennt haben. Ein offizielles Statement von Sony Music oder R. Kelly gab es jedoch nicht.

About LaDam

LaDam ist die Musikredakteurin von DEFJAY. Sie schreibt täglich die Urban News für euch. Connectet euch mit ihr auf Instagram. Sie ist zu finden unter: la_dam.

Check Also

Kanye West: Gottesdienst auf dem Coachella Festival!

Kanye West: Gottesdienst auf dem Coachella Festival!