Home / URBAN NEWS / Black Eyed Peas: Wollten Nicole Scherzinger als Frontfrau haben – und nicht Fergie!

Black Eyed Peas: Wollten Nicole Scherzinger als Frontfrau haben – und nicht Fergie!

Christopher Parsons

In einem Interview verriet Will.i.am, dass eigentlich Nicole Scherzinger im Jahr 2001 die Frontfrau der Black Eyed Peas sein sollte und nicht Fergie. Aber Nicoles damaliger Freund hat ihr es nicht erlaubt, bei der Band dabei zu sein. Aktuell sind die Jungs als Trio unterwegs und kommen im Rahmen ihrer Tour nach Deutschland:

09.11.2018 – Hamburg, Sporthalle
10.11.2018 – München, Zenith
16.11.2018 – Berlin, Max-Schmeling-Halle
18.11.2018 – Düsseldorf, Wcd Winter Edition

About LaDam

LaDam ist die Musikredakteurin von DEFJAY. Sie schreibt täglich die Urban News für euch. Connectet euch mit ihr auf Instagram. Sie ist zu finden unter: la_dam.

Check Also

Drake: Neues Abum 2019?

Drake: Neues Abum 2019?