Home / URBAN NEWS / Cardi B: Abgeführt!

Cardi B: Abgeführt!


Jora Frantzis

Es wird einfach nicht ruhig um US-Rapperin Cardi B. Jetzt wurden ihr sogar die Handschellen angelegt! Mehrere Medien berichten, dass die Festnahme am Montag erfolgte. Der Grund dafür liegt bereits über einen Monat zurück: Am 29. August soll Cardi mit mehreren Leuten im „Angels Strip Club“ in New York randaliert und dabei Flaschen und Möbel geworfen haben. Dabei sollen Angestellte des Clubs verletzt worden sein. Jetzt droht der Musikerin Ende Oktober der Prozess wegen fahrlässiger Körperverletzung. Eine andere Künstlerin dürfte sich derweil ins Fäustchen lachen: Nicki Minaj. Cardi und Nicki waren am Rande der New York Fashion Week aneinandergeraten. Auch bei diesem Vorfall kam es wohl zu Handgreiflichkeiten und Würfen mit Gegenständen. Minaj sagte daraufhin in ihrer eigenen Radio- show: „Diese Frau ist auf dem Höhepunkt ihrer Karriere und sie schmeißt Flaschen und Schuhe. Wer, verdammt noch mal, schreitet bei ihr ein?“ Der Wunsch von Nicki scheint sich jetzt erfüllt zu haben…

About Tony B

Check Also

Kanye West: Yeezys für Ugandas Präsidenten

Kanye West: Yeezys für Ugandas Präsidenten